FANDOM


Diese Sage stammt angeblich aus Heppenheim in Deutschland.

Es gibt in einer kleinen Gasse in der Stadt Heppenheim eine größere Kanalöffnung, aus der soll früher und auch heute noch manchmal der sogenannte "Zottelbock" gekommen sein. Immer nachts ging er durch die Straßen und sprang arglose Passanten an und stieß ihnen die Hörner in den Rücken und warf sie zu Boden. Besonders soll er es früher auf Kinder abgesehen haben, die vor dem Morgengrauen mit Milchkannen unterwegs waren. Zu den ersten Sonnenstrahlen verschwand er immer wieder in dem Kanal.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki