FANDOM


Ein Deutscher machte Urlaub in Indien und fand einen kleinen Hund auf der Straße. Der Hund sah verwahrlost und unterernährt aus, weshalb der Mann Mitleid mit ihm hatte und beschloss, ihn nach Deutschland mitzunehmen. Es gelang ihm auch, den Hund unbemerkt ins Flugzeug und am Zoll vorbei zu bringen. Zu Hause lernte der Hund die Katze des Mannes kennen und sie schienen sich zu verstehen.

Als der Mann eines Tages nach der Arbeit nach Hause kam, sah er den Hund in einer Ecke liegen, fand aber die Katze nicht. Weil der Hund aussah, als ginge es ihm schlecht, brachte er ihn zu einem Tierarzt.

Der Tierarzt stellte fest, dass der Hund in Wirklichkeit eine riesige Ratte war und die Katze des Mannes gefressen hatte.

In einer österreichischen Version kam die Ratte aus Thailand und zerfetzte die Katze.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.