FANDOM


Popup

Der rote Raum ist eine moderne, urbane Legende, die meist von Schülern verbreitet wird. Denn es handelt davon, dass ein rotes Pop-up beim Surfen im Internet auftaucht. Wenn du es wegklickst, wirst du sterben.

Story Bearbeiten

Roter Raum

Es war einmal ein Junge, der von einem Klassenkameraden von der Legende des roten Raumes gehört hat. Am selben Abend ging er ins Internet und wollte mehr darüber wissen. Während seiner Recherche passierte es. Ein kleines Fenster poppte im Browser auf. Es war blutrot und enthielt die Botschaft „Magst du – ?“

Der Junge wollte es schließen, doch das Fenster erschien immer wieder. Nach einigen Versuchen änderte sich der Text im Fenster. Dort stand nun „Magst du den roten Raum?“ und eine Kinderstimme hinter ihm fragte: „Magst du den roten Raum?“ Genau in dem Augenblick wurde der Bildschirm schwarz und eine Liste mit Namen erschien. Ganz unten sah der Junge den Namen des Klassenkameraden, der ihm vor wenigen Stunden von der Legende erzählt hatte. Daraufhin spürte der Junge hinter ihm eine Präsenz und wurde ohnmächtig.

Am nächsten Tag kam der Junge nicht in die Schule. Es gab Gerüchte, dass ihm was passiert sei. Einen Tag darauf stand in den Nachrichten, dass der Junge Selbstmord beging und seine Zimmerwände mit seinem Blut gestrichen hatte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki