FANDOM


In der Dölauer Heide gibt es eine Legende über einen weißen Hirsch. Vor vielen Jahren jagte dort ein Jäger Hirsche. Eines Abends stürzte der Jägerkeller ein, wodurch der Jäger ums Leben kam. Es heißt, dass seine Leiche immer noch dort ist und sein Geist Nachts als weißer Hirsch erscheint und Menschen beschützt.

Dazu sagt man: "Wenn du hinter dir etwas Weißes siehst, sieh nicht hin, es könnte der weiße Hirsch sein."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki