FANDOM


Ein Bräutigam sorgte für eine Hochzeit, die niemand vergessen sollte. Sie fand in einem kleinen Schloss statt und der Mann lud viele Gäste ein. Die Gäste feierten die ganze Nacht, danach hielt der Bräutigam eine Rede und bedankte sich bei seinem Schwiegervater dafür, dass er alles bezahlte.

Dann teilte er den Gästen mit, dass jeder einen kleinen Briefumschlag unter seinem Stuhl hatte und ihn jetzt öffnen sollte. Darin sei ein Geschenk von ihm an alle Gäste. Im Kuvert fanden die Gäste ein Foto des Trauzeugen, während er Sex mit der Braut hatte. Am Montag nach der Hochzeit ließ der Mann sie annullieren und schickte seinem Ex-Schwiegervater die Rechnung der wahrscheinlich teuersten Hochzeit aller Zeiten.

Diese Urbane Legende ist Fiktion, aber im Film "The Art of Travel" gibt es eine ähnliche Szene, allerdings rächt sich dort der Bräutigam schon vor dem Traualtar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki