FANDOM


Nachtlicht

Nachtlicht

Nachdem ein Ehepaar schon lange verheiratet war, wurde die Frau langsam immer wütender über die Gewohnheit ihres Mannes. Denn immer während des Geschlechtverkehrs schaltete er das Licht aus. Diese Gewohnheit hatte er, seitdem sie geheiratet hatten. Anfangs hatte sie es gemocht, aber nach 25 Jahren hatte sie nun genug. Eines Nachts, als ihr Ehemann sie verwöhnte, schaltete sie das Nachtlicht an, welches neben ihrem Bett stand. Sie war sichtlich erschrocken, als sie den Dildo in seiner Hand sah. "Was soll das?", kreischte sie. Ihr Ehemann schaute ihr in die Augen und sagte: "Okay, gleich nachdem du erklärt hast, woher die Kinder kommen, Schatz."