FANDOM


Henker

Henker

An einem eiskalten Wintermorgen wurde ein Frauenmörder auf dem Rosenhügel oberhalb der Stadt hingerichtet. Ihm wurde der Kopf abgeschlagen. Der Henker ließ den Körper des Gehenkten liegen und ging danach in das Dorfrestaurant, um sich ein wenig zu entspannen. Kurze Zeit später kam ein Mann in das Restaurant und stand vor dem Henker. Es war der Mörder, den der Henker zuvor geköpft hatte. Sein Kopf war an seinem Hals angefroren und er kam wieder zu den Lebenden.