FANDOM


Die Tsurara-Onna, deutsch Eisige Frau, erscheint, wenn im Winter ein einsamer Mann sich einen Eiszapfen anschaut und dabei an seine Einsamkeit denkt. Sie ist ein Yōkai und erinnert an die Yuki-Onna. Wenn der Frühling kommt und Schnee und Eis schmelzen, verschwindet sie, weil sie aus Eis besteht.

Sie kann sehr liebevoll sein. Es gibt Legenden, in denen Tsurara-Onna Menschen geheiratet haben, ihre Ehemänner jedoch im Frühling verlassen haben. Oft sind sie schwer zu erkennen, da sie aussehen wie normale, sehr schöne Frauen. Laut einer Legende drängte ein mit einer Tsurara-Onna verheirateter Mann seine Frau zum Baden, als sie sich weigerte. Als der Mann seine Frau kontrollieren wollte, war sie weg und nur etwas Eis lag in der Badewanne.

In einer Legende bewunderte ein Mann die schöne Winterlandschaft und wünschte sich eine Frau, die so schön war wie die Eiszapfen, die an seinem Dach herunterhingen. Da klopfte es und eine schöne Frau stand vor der Tür. Sie wollte beim Mann übernachten und er erlaubte es ihr.

Die Frau blieb bei ihm und sie heirateten und waren sehr glücklich. Eines Morgens im Frühling ging sie einkaufen und kam nicht wieder. Der Mann suchte die Frau überall und fragte viele Leute, ob sie sie gesehen hatten, aber er fand sie nicht und die Leute wussten nichts von ihr, weswegen der Mann glaubte, dass sie ihn verlassen hatte. Das machte ihn sehr traurig, aber er heiratete noch im gleichen Jahr wieder.

Im Winter schaute der Mann sich die Eiszapfen an seinem Haus an und es klopfte. Vor der Tür stand die im Frühjahr verschwundene Frau. Sie sagte, dass sie ihn wegen der Umstände verlassen hatte und war traurig, weil der Mann wieder geheiratet hatte. Daraufhin ging die Frau weg und er wollte ihr nach. Seine neue Ehefrau wollte ihm nach, aber er wies sie an, im Haus zu bleiben.

Plötzlich hörte die neue Ehefrau einen Schrei und ging doch raus. Im Garten fand sie ihren von einem großen Eiszapfen erschlagenen Mann.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.