Fandom

ScaryWiki

Urlaub mit Folgen

326Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Version I Bearbeiten

Kleinfamilie: Mutter, Vater und Kleinkind. Die Eltern wollen in den Urlaub fliegen, aber ohne den Kleinen, also beschließen sie, dass sich die Oma für zwei Wochen des Kindes annimmt. Am Abreisetag wird die Mutter von Minute zu Minute immer nervöser, weil sie und ihr Mann wirklich los müssen, da sie sonst ihren Flieger verpassen. Sie ruft also die Oma auf ihrem Handy an, die gerade mit ihrem Wagen unterwegs zu ihnen ist und fragt, wo sie bleibt. Die Oma versichert ihr, in geraumer Zeit da zu sein. Sie machen aus, dass die Mutter ihren Sohn in dem Kinderstuhl festschnallt, damit er da nicht rausfällt und dann fährt sie los, lässt das Kind alleine im Haus stehen - denn Oma ist ja eh gleich da..

Die Eltern sind im Urlaub, haben Spaß und kommen zwei Wochen später zurück. Doch! Welch schrecklicher Anblick bietet sich ihnen? Der tote Sohn auf dem Stuhl - immer noch festgeschnallt! Es kommt heraus, dass die Oma eine Straße vor dem Haus ihrer Tochter einen Verkehrsunfall hatte und mehrere Wochen im Koma lag. So konnte sie niemandem Bescheid sagen, dass ihr Enkel allein zu Hause ist. Der Sohn musste dann womöglich tagelang festgeschnallt hungern und weinen, bevor er starb.

Version II Bearbeiten

In einer anderen Version war es die Tante, die auf das Kleinkind aufpassen sollte und in dieser Version bei einem Autounfall ums Leben kam. Außerdem war das Kleinkind völlig mit Fliegen bedeckt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki