FANDOM


Weinende Frau

Frau

Diese Geschichte soll in einem Ort namens "NJ" passiert sein. Dort war es gang und gäbe, in einer "Gang" durch die Straßen zu streifen. Um in einer bestimmten "coolen Gang" aufgenommen zu werden, musste man eine "Mutprobe" bestehen. Man suchte dem jungen Anwärter ein Opfer aus, welches er zuerst vergewaltigen und dann erschießen sollte. Dem Opfer wurde dabei eine Skimaske über das Gesicht gezogen. Eines Tages bewarb sich wieder mal ein Neuer. Dieser musste natürlich erst die "Mutprobe" machen. Als er sie bestanden hatte, wurde dem Opfer die Skimaske abgezogen und der Anwärter sah, dass es seine eigene Mutter gewesen war, die er erst vergewaltigt und dann erschossen hatte.